MEINE METHODE

MEINE METHODEMeine Lektionen richten sich an Menschen jeden Alters, welche Geige und / oder Bratsche spielen wollen, und an all diejenigen, die vom Amateur-Level auf ein fortgeschrittenes Niveau – auf diesen beiden Instrumenten – erreichen wollen.

Meine Lektionen sind konzentriert, kreativ, humorvoll und entfalten sich in einer ruhigen und geduldigen Atmosphäre.

Meine Unterrichtsmethode besteht darin, dem Lernenden dabei zu helfen, seine positiven Eigenschaften zu individualisieren und sich darüber klar zu werden, wie man interpretieren, sowie das Bewusstsein für seine Beziehung zum Klang erhöhen kann. Mein Unterricht zielt darauf ab, mögliche technische, interpretative und musikalische Probleme an der Wurzel zu beseitigen.

Im Unterricht biete ich viele theoretische und praktische Informationen an, die sich auf anfallende Fragen im Unterricht beziehen. Außerdem wende ich Yoga- und Meditationstechniken an, welche das Bewusstsein für die Haltung und die Technik am Instrument verbessern und zu mehr Klangqualität und Fokussierung führen.

Mein Ziel ist es, den Lernenden dabei zu helfen

– die Musik, die sie spielen, voll genießen zu können.

– auf ihre eigenen Qualitäten und Stärken zu vertrauen, sowie eine harmonische Beziehung zu ihrem Instrument zu finden.

– unachtsames üben zu beseitigen (zum Beispiel die unnötige Wiederholung der gleichen Passagen), und damit die Qualität in Zeit zu erhöhen.

– in der Lage zu sein, verschiedene interpretatorische Schwierigkeiten zu überwinden.

– eine Methode zu erhalten, mit der sie eigenständig ihre eigene interpretative und künstlerische Technik entwickeln können.

– sich so schnell wie möglich seines eigenen Interpretationsstils bewusst werden und die Nachahmung anderer Instrumentalisten in den Hintergrund rücken zu lassen.

Ich denke jeder ist einzigartig und muss seine künstlerischen Qualitäten frei ausdrücken können. Deshalb möchte ich dem Lernenden helfen, diese einzigartigen Eigenschaften zu entwickeln und zu manifestieren.